Veranstaltungen tjg. theater junge generation

29.11. 19:30 Uhr

Auf der Suche nach dem unschätzbaren Wert der Dinge

Kann eine kleine, alte Scherbe tatsächlich wichtiger sein als eine große, schwere Goldmünze? Ist ein Schwert bedeutend, weil es mit Edelsteinen besetzt ist und weil es ein sächsischer Kurfürst besaß? Wann gehört ein Objekt ins Museum? Und wann vielleicht gerade nicht? Wer bestimmt, was welchen Wert hat?

Drei SchauspielerInnen des tjg. machen sich zusammen mit den ZuschauerInnen auf die Suche danach, wann aus einem Ding ein wertvolles Objekt wird – eines, was vielleicht in ein Museum kommt. Unterstützt wird das Ensemble dabei von ExpertInnen der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD), die ein unermessliches Wissen über Dinge und deren Geschichten hüten. Sie helfen, den Wert von Dingen zu bestimmen, zu erhalten und unscheinbare Gegenstände zu Schätzen zu erklären. Sie haben auf die Frage, was den Wert eines Objekts ausmacht, ganz unterschiedliche Antworten.

Spieldauer: 1:00 h; ab 8 Jahren

Termin Beginn
Freitag 29. November 2019 19:30 Uhr
Sonntag 01. Dezember 2019 16:00 Uhr

3 Bewertung(en)

14.12.2014
Qualität:
Service:
Kartenakzeptanz:
Immer wieder tolles Bühnenbild, Humor der Jung & Alt anspricht und Plots die Jung & Alt verzaubern! Wir haben das Wunschzettelwunder besucht und für super befunden!

18.02.2011
Qualität:
Service:
Kartenakzeptanz:
Wir waren durch die DDFF- Karte das ertse Mal im TJG und es hat uns sehr gut gefallen. Das Schauspiel war sehr schön. Außerdem finden wir sehr positiv, dass die Eintrittskarten gleich als Fahrkarte für den DVB genutzt werden können.

30.06.2010
Qualität:
Service:
Kartenakzeptanz:
Auch bevor wir DDFF genutzt haben, waren wir bereits im TJG. Jedes bisher gesehene Schauspiel ist wirklich gut gespielt gewesen und überzeugte durch und durch. Das TJG hat ein sehr gutes und wandlungsfähiges Ensemble und ein äußerst geschicktes Händchen für ein fesselndes und absolut passendes Bühnenbild. Wir freuen uns auf die nächste Inszenierung und nutzen dabei sehr gerne unseren DDFF-Vorteilspreis.

Weitere Partner in der näheren Umgebung